Marc Scheloske: Wie ich “Datenjournalismus” erst einmal falsch verstanden habe

 In Blog, Slider, Video-Statements

Weshalb ich das Etikett “Datenjournalismus” erstmal für ziemlich überflüssig gehalten und was ich inzwischen dazugelernt habe.
Außerdem: was wir für das OnlineCamp auf der Wissenswerte 2013 planen und wie Ihr Euch beteiligen könnt.

Marc Scheloske
Marc Scheloske
Sozialwissenschaftler und freier Journalist. Schreibt, bloggt und führt Workshops und Schulungen zum Thema ‘Wissenschaftskommunikation und Social Media’ durch.
Twitter: Werkstatt | Blog: Wissenswerkstatt
Recommended Posts

Leave a Comment

Start typing and press Enter to search